Chinesisch - Agentur für Übersetzungen, DTP & Fremdsprachensatz

Angebot anfordern
Direkt zum Seiteninhalt
Chinesisch Übersetzer und Dolmetscher (Deutsch < > Chinesisch)
Als erfahrener Übersetzungsdienst für Chinesisch Übersetzungen bieten wir Ihnen fachlich fundierte Übersetzungen in den Sprachkombinationen Deutsch Chinesisch und Chinesisch Deutsch.
Ihre Texte werden nach Erhalt Ihrem persönlichen Projektmanager zugeordnet. Er ist während der gesamten Projektdauer Ihr Ansprechpartner in allen Belangen und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Fachgebiete
Durch unser globales Netzwerk sind wir in der Lage Fachübersetzungen für Unternehmen sowie Institutionen aus nahezu allen Branchen und Themengebieten zu bearbeiten. Dazu zählen unter anderem Automotive, Architektur und Baugewerbe, Chemie, E-Learning, Elektrotechnik, Forschung und Entwicklung, Handel, Haustechnik, Industrie, IT, Medizin, Patenwesen, Pharma, Politik, Software, Telekommunikation, Tourismus, Uhrenindustrie, Unternehmensberatung, Verkehr, Webdesign und Werbung.

Unsere Leistungen im Überblick:

Übersetzungen Deutsch-Chinesisch oder Chinesisch-Deutsch für Wirtschaft und Finanzenwesen:
AGBs, Besprechungsprotokolle, Bilanzen, allgemeine Geschäftskorrespondenz, Geschäftsberichte, Gutachten, Jahresabschlüsse, Kaufverträge, Marketinganalysen, Präsentationen, Rechnungen, Vereinbarungen, Verträge, Verhandlungsprotokolle, Verkaufsangebote, Vollmachten, Wirtschaftsberichte, Zollpapiere.

Technische Fachübersetzungen Deutsch-Chinesisch oder Chinesisch-Deutsch:
Bedienungsanleitungen, Benutzerhandbücher, Broschüren, technische Datenblätter, Gebrauchsanweisungen, Kataloge, Konstruktionspläne, Montageanleitungen, Montagebeschreibungen, Installationsanleitungen, Prüfberichte, Schutzvorschriften, Sicherheitsvorschriften, Schaltpläne, Schulungsunterlagen, Stücklisten, Wartungsanleitungen.

Übersetzung juristischer Fachtexte und Dokumente in Deutsch-Chinesisch oder Chinesisch-Deutsch:
Arbeitnehmerverträge, Ausschreibungen, Beglaubigungen, Gerichtsbeschlüsse, Geheimhaltungserklärungen, Leasingverträge, Diplome, juristische Korrespondenz, Patente, Handelsregisterauszüge HRB, Markenrecht, Werkverträge, Urkunden, Urteile, Verträge, Zertifikate.

Marketing Übersetzungen in Deutsch-Chinesisch oder Chinesisch-Deutsch:
Flyer und Imagebroschüren, Fachartikel, Messekataloge, Messeprospekte, PowerPoint-Präsentationen, Präsentationen, Pressemitteilungen, Produktkataloge, Slogans, Verpackungstexte, Webseiten, Werbeprospekte, Werbetexte.

Die chinesische Sprache
Die chinesischen Sprachen oder sinitischen Sprachen sind eine Untergruppe der sino-tibetischen Sprachfamilie gelten als Träger der chinesischen Kultur. Chinesisch wird heute in der einen oder anderen Variante von rund 1,2 Milliarden Menschen gesprochen. Die meisten leben in der Volksrepublik China. Vor allem in Südostasien leben größere chinesische Minderheiten. Wenn man von der chinesischen Sprache redet, ist üblicherweise der Standarddialekt Hochchinesisch (Putonghà) gemeint. Das Chinesische unterteilt sich neben der Standardsprache in eine ganze Reihe von Dialekten. Diese lassen sich grob in nordchinesische und südchinesische Dialekte einteilen. Die südchinesischen Dialekte sind näher am klassischen Chinesisch, die nördlichen näher am modernen Hochchinesisch. In Phonetik und Grammatik unterscheiden sich die verschiedenen Dialekte so weit, dass Sprecher unterschiedlicher Dialekte auf Schriftzeichen oder Hochchinesisch zurückgreifen müssen. Das in der Gegend von Shanghai gesprochene Wu-Dialekt liegt mit 77 Millionen Muttersprachlern vor etablierten europäischen Einzelsprachen wie z. B. Italienisch (ca. 70 Millionen) oder Niederländisch (ca. 25 Millionen). Würde man dies auf europäische Verhältnisse übertragen, würden sehr viele chinesische Dialekte daher als Einzelsprachen gelten. Sie werden von vielen Sprachwissenschaftlern als solche angesehen.

Die mündliche Kommunikation zwischen einem Sprecher eines nördlichen Dialekts und beispielsweise einem des Kantonesischen ist sehr schwierig bis unmöglich. Ermöglicht wird die Kommunikation aber über das Hochchinesisch (Putonghuà). Der nördliche Dialekt (Beifanghuà) ist die am weitesten verbreitete Variante. Er ist die Muttersprache von ca. 850 Millionen Menschen und basiert auf dem Hochchinesischen.

Gängige Sprachkombinationen
Deutsch - Chinesisch, vereinfacht
Deutsch - Chinesisch, traditionell
Chinesisch - Deutsch
Englisch - Chinesisch
Chinesisch - Englisch

Wir unterstützen Sie bei Ihren fremdsprachlichen Übersetzungsprojekten in und aus Albanisch, Arabisch, Bosnisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Dari, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Farsi, Französisch, Griechisch, Holländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tigrinya, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch und Ungarisch. Dabei setzen wir stets aktuelle Translation-Memory-Systeme ein.

Ihre Texte werden nach Erhalt Ihrem persönlichen Projektmanager zugeordnet. Er ist während der gesamten Projektdauer Ihr Ansprechpartner in allen Belangen und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Sie suchen einen preiswerten Chinesisch-Übersetzer oder benötigen eine beglaubigte Übersetzung Deutsch-Chinesisch oder Chinesisch-Deutsch? Sie möchten Ihre technische Dokumentation, Bedienungsanleitung, Produktkatalog, Webshop, E-Learning-Anwendung, Internetseite, Werbetext, Pressetext, Unternehmensbroschüre oder Flyer übersetzen lassen? Als Übersetzungsbüro für Chinesisch bieten wir Ihnen Übersetzungen in den Sprachkombinationen Deutsch-Chinesisch und Chinesisch-Deutsch an.
Zurück zum Seiteninhalt